09/2018

Durch unsere umfangreichen B2B-Forschungsprojekte sehen wir tagesaktuell, in welchem Tempo sich die „Kanalgewohnheiten“ gerade im B2B-Sektor entwickeln. Wir beobachten und bewerten diese Trends, sodass wir die Ergebnisse zielorientiert für unsere Kunden berücksichtigen können. Mehr als 20 Jahre Erfahrung erlauben uns dabei, kurzlebige Modeerscheinungen von Trends mit dauerhaftem Einfluss auf die Zielgruppen zu unterscheiden. Das Zusammenspiel aus Forschung und zugeschnittener Mediastrategie behält die Zielsetzung unserer Kunden und ihre Zielgruppen immer fest im Blick. Denn die Zielsetzung ist im digitalen Bereich das A und O und wir richten alle Bausteine einer Kampagne an ihr aus.

Wir sind überall dort mit Ihrer Marke unterwegs, wo sich Ihre Zielgruppe aufhält. Wir betrachten Digitalisierung als eine technologische, aber auch kulturelle Entwicklung, die Grenzen überwindet. Ständige Erreichbarkeit lässt die Welt zusammenrücken – auf Bildschirmen und in den Köpfen. Unsere Planung ist deshalb so vielseitig wie die Gewohnheiten Ihrer Zielgruppe: Ob Mobile, Performance, Programmatic oder Display, mit der richtigen Platzierung, den relevanten Devices und dem richtigen Timing besetzen Sie die Botschaften für Ihre Marke wirkungsvoll und effizient. Unsere Mediastrategien beziehen alle digitalen Kanäle ein und Ihre Zielsetzung bestimmt daraus den passenden Medien-Mix.